Georgenhaag:
1284 Ersterwähnung
1480 Filialkirche von Arberg.
Der Legende nach von einem leprösen Bischof gebaut.
1615 6 Anwesen zum Hochstift Eichstätt zinspflichtig.
Zum Vergleich 2002: 14 Anwesen
       
St. Georg                          Marienfigur

Georgenhaag St. Georg